Play Konferenz 2017

Über die Konferenz

Nein, uns geht es nicht um „Fake News“…ok, nicht nur. Wir wollen zeigen, wie die Unternehmenskommunikation durch den Einsatz von authentische Bewegtbildinhalte ihre Relevanz und die Wirkung ihrer Botschaften steigern kann.

Besonders in Zeiten erhöhter Transparenz und kritischer Stakeholder kann Bewegtbild in wenigen Sekunden eine relevante Story vermitteln, kann aber genauso schnell das Gegenteil bewirken. Egal ob beim Change-, Reputation- oder Crisis Management, bei Rebranding, Recruiting oder klassische Produktwerbung, die Herausforderung dabei bleibt die Botschaften glaubwürdig zu kommunizieren – und das ist eine Frage der Authentizität.

Woraus besteht aber eine authentische Bewegtbildsprache, die emotionalisiert? Wie wird diese entwickelt und wie kann man sie langfristig in der übergeordneten Kommunikationsstrategie einbetten? Wie viel Inszenierung tut einer authentischen Kommunikation noch gut? Wie helfen innovative Technologien, neue Realitäten zu erschaffen und kommunikativ den Takt vorzugeben? Wie stellt man sicher, dass die Botschaften am Ende eben als „real“ und nicht als „fake“ wahrgenommen werden und welche Inhalte, Formate & Kanäle sind dafür am besten geeignet?

 

Die PLAY-Konferenz bietet auch in diesem Jahr DIE perfekte Plattform für den fachlichen Austausch zum Einsatz von Bewegtbild in der Kommunikation. PR-Professionals und Kommunikationsverantwortliche aus Großunternehmen, KMU, NGOs und Verbänden finden gemeinsam heraus, wie die gelungene Mischung aus handfesten Informationen und ansprechendem Storytelling für erfolgreichen Video Content gelingt.

 

Wir freuen uns auf deinen Besuch!

Referenten

Die ersten Speaker sind schon dabei und das komplette Konferenzprogramm wird in Kürze online gestellt. Du hast ein relevantes Thema, welches du auf der PLAY vortragen möchtest? Dann folge unser Call for Papers und schicke uns dein Case zu.

Frank Büch

Frank Büch

Leiter Marketing
Berliner Verkehrsbetriebe AöR
Frank Büch ist seit vielen Jahren als Führungskraft im Bereich Vertrieb und Marketing tätig und leitet derzeit die Abteilung Marketing. Viele Jahre hat er sich besonders des Themas Kundenbindung und Userinterface angenommen und die unterschiedlichsten Digitalisierungsprojekte geleitet. In diesem Zusammenhang hat er die Social Media –Aktivitäten der BVG initiiert. Im Jahr 2015 übernahm Frank Büch die Leitung der Abteilung Marketing. Seitdem betreut er die Kampagne #weilwirdichlieben.
Dirk Feldhaus

Dirk Feldhaus

Beauftragter für die Kommunikation der Arbeitgebermarke Bundeswehr
Bundesministerium der Verteidigung
Dirk Feldhaus leitet im Bundesministerium der Verteidigung die Arbeitgeberkommunikation und Personalwerbung der Bundeswehr. Er verantwortet hier die vielfach ausgezeichnete Kampagne „Mach, was wirklich zählt“ und den Youtube-Erfolg „Die Rekruten“. Vorher war er Leiter der Öffentlichkeitsarbeit im Bundesfamilienministerium und unter anderem verantwortlich für gesellschaftspolitische Kampagnen wie Elterngeld, Ausbau der Kinderbetreuung oder Bundesfreiwilligendienst. Das Kommunikationshandwerk hat der PR-Berater in verschiedenen PR-Agenturen sowie Verlagen gelernt.
Anne Grabs

Anne Grabs

Beraterin für Social Media Marketing
Anne Grabs - Social Media Management und Beratung
Anne Grabs ist Autorin des Social Media Bestsellers „Follow me!“ Und berät seit 10 Jahren Unternehmen in Sachen Social Media Marketing. Bei ihren Social Media Strategien und Bewegtbild-Konzepten geht es immer um kreative Ideen und Inhalte, die bei den Usern gut ankommen und für mehr Engagement mit Marken und Dienstleistungen sorgen. Sie betreut sowohl bekannte Consumer Brands und B2B-Kunden als auch Start-ups.
Lorenz Heinzer

Lorenz Heinzer

Head of Communications
AXA Winterthur
Aferdita Kastrati

Aferdita Kastrati

Manager Brand Projects
Merck KGaA
Aferdita Kastrati ist Manager Brand Projects bei Merck und verantwortet die globale Markenkampagne des Unternehmens. Zuvor war sie für die Erfolgsmessung der Kommunikationsaktivitäten von Merck zuständig und begleitete damit die Neuausrichtung des Markenauftritts im Jahr 2015.
Elena Kountidou

Elena Kountidou

Leiterin Medien- und Öffentlichkeitsarbeit
Konzerthaus Berlin
Julia Leeb

Julia Leeb

Kriegs- und Krisenfotografin, Videojournalistin
Sebastian Lindemann

Sebastian Lindemann

Head of Communication
Philips GmbH
Sebastian Lindemann leitet seit Januar 2013 die Unternehmenskommunikation von Philips D/A/CH. Nach seinem Universitätsabschluss arbeitete der studierte Forstwissenschaftler sieben Jahre lang in zwei namhaften Hamburger PR-Agenturen bevor er 2011 als PR Manager bei Philips Consumer Lifestyle startete.
Christoph Ringwald

Christoph Ringwald

Head of Corporate Communications
Heraeus Holding GmbH
Lisa Charlotte Rost

Lisa Charlotte Rost

Designerin
Lisa ist eine Designerin, die sich seit ein paar Jahren für Datenvisualisierung begeistert. Sie arbeitet als Freiberuflerin besonders gern für Redaktionen, und hat dies in der Vergangenheit z.B. für den SPIEGEL, Tagesspiegel und NPR in Washington, DC getan. Neben der Arbeit organisiert Lisa das Data Vis Meetup Berlin und bloggt über Data Vis.
Lena Johanna Schmitt

Lena Johanna Schmitt

Head of People & Innovations
DaWanda GmbH
Lena Johanna Schmitt hat für das Berliner Startup DaWanda den Videobereich entwickelt und aufgebaut. Innerhalb von 6 Jahren entstanden unter ihrer Leitung mehr als 500 Videos, die alleine auf Youtube über 19 Millionen Klicks aufweisen. Heute leitet sie für DaWanda den Bereich People & Innovations, arbeitet als Trainerin (IHK) und Business Coach (IHK) für SCHMITT UND PARTNER und ist außerdem Mitgründerin des interdisziplinären Frauennetzwerks Venture Ladies.
Marcel Wehn

Marcel Wehn

Regisseur
Marcel Wehn studierte an der Filmakademie Baden-Württtemberg Filmregie. Er konzipiert und realisiert dokumentarische Filme für Fernsehen und Kino sowie Corporate Filme u. a. für Unternehmen wie den dm-Drogeriemarkt, die Robert Bosch Stiftung oder die Tognum Gruppe. Wehn ist Referent an öffentlichen und privaten Universitäten im Bereich Architekturfilm sowie Spiel- und Dokumentarfilmanalyse. Filmografie unter: www.marcelwehn.de.
Nike Wessel

Nike Wessel

Geschäftsführerin
dasprogramm GmbH
Nike Wessel ist Geschäftsführerin der Berliner Filmproduktions- und Social-Media-Agentur dasprogramm GmbH. Die Kulturwissenschaftlerin hat sich mit ihrem Unternehmen insbesondere auf die Verknüpfung von klassischen PR-Maßnahmen mit Bewegtbild und Web-2.0-Anwendungen spezialisiert. Sie deckt dabei - auch durch ihre langjährige Erfahrung in Parteien und Verbänden - unterschiedlichste Kunden aus Wirtschaft und Gesellschaft ab.
Fabian Wichmann

Fabian Wichmann

Projektleiter
ZDK Gesellschaft Demokratische Kultur gGmbH
Fabian Wichmann, ist Fallbetreuer bei EXIT-Deutschland, hat Erziehungswissenschaft studiert, diverse Fachartikel zum Thema Rechtsextremismus verfasst und ist Mitinitiator der vielfach prämierten Initiativen Rechts gegen Rechts und #HassHilft.

Highlights

Launch Modal
Launch Modal
Launch Modal
Launch Modal

Impressionen

Kontakt

Filip Piskacev

Programm & Referenten

filip.piskacev@depak.de

Dennis Schultz

Teilnehmermanagement

dennis.schultz@depak.de

Felix Stache