Anmeldung 2020

Aufgrund der aktuellen Lage hinsichtlich der Corona-Pandemie gelten auf der Play-Konferenz verschärfte Hygiene- und Sicherheitsstandards. Um diese während der Konferenz stets einhalten zu können, sind wir auf Ihre Mithilfe angewiesen. Damit es in keinem Fall zur Entstehung von großen Menschenmengen und Schlangenbildung kommt, haben wir den Check-in sowie die Mittagspausen dieses Jahr in Gruppen eingeteilt und würde Sie bitten sich für einen der Zeitslots anzumelden. Das Ausfüllen des Formulars ist erforderlich und gewährleistet die Teilnahme an der Konferenz.

Um Teilnehmer:innen trotz geltender Reisebeschränkungen gerade in diesem besonderen und wichtigen Jahr dennoch zu ermöglichen, sich zu den aktuellsten Trends und Insights rund um das Thema Bewegtbild auszutauschen, führen wir die Play-Konferenz parallel auch als digitale Konferenz durch – Vorträge vor Ort werden live gestreamt, zudem gibt es einen exklusiven Online-Workshop. Sollten Sie aktuell nicht die Möglichkeit haben nach Berlin zu reisen, bieten wir Ihnen gerne an, gratis an der digitalen Play-Konferenz 2020 teilzunehmen und zugleich kostenfrei auf die Vor-Ort-Konferenz im Jahr 2021 umzubuchen. Bitte melden Sie sich in diesem Fall bei uns um.

Play-Konferenz 2021: 18. & 19.11.2021

Wir bedanken uns im Vorfeld für Ihre Mithilfe und bitten um Ihr Verständnis.

1. Check In

Bitte wählen Sie einen Slot für Ihren Check-In aus.

Bitte kommen Sie um diese Zeit zu unseren Check-In Countern, lassen Sie sich registrieren und holen Sie sich Ihre Tagungsunterlagen ab.

2. Lunch-Gruppe

Bitte wählen Sie einen Slot für Ihre Lunch-Gruppe aus.

Am 19. Oktober finden parallel zur Mittagspause Workshops statt. Während die erste Gruppe in die Pause geht, nimmt die zweite Gruppe an einem Workshop teil, und umgekehrt. Bitte melden Sie sich für das Workshop an, an dem Sie gerne teilnehmen möchten

 

3. Persönliche Daten

Im Zuge der Akkreditierung ist der Veranstalter ebenfalls dazu verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten, im Falle eines Corona-Falls auf der Veranstaltung, an die entsprechenden Behörden und Institutionen weiterzuleiten. Bitte teilen Sie uns deswegen Ihre private (nicht berufliche) Anschrift mit.

Vorname*:
Nachname*:
Straße/Nr*:
PLZ*:
Ort*:
Land*:
E-Mail*:

 

4. Kenntnisnahme

Wir bitten Sie, die folgenden Punkte zur Kenntnis zu nehmen und diesen zuzustimmen, anderenfalls können Sie nicht an der Konferenz teilnehmen.

  • Um eine Weiterverbreitung des Virus SARS-CoV-2 zu verhindern, müssen Sie bitte bestätigen, dass Sie sich während der letzten 14 Tage vor Veranstaltungsbeginn nicht in einem vom Robert Koch-Institut als Risikogebiet eingestuften Land/Staat aufgehalten haben. Siehe https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html
  • Der Veranstalter ist dazu aufgefordert, Teilnehmer:innen mit SARS-CoV-2 Symptomen keinen Zugang zum Veranstaltungsgelände zu gewähren. Sollten Sie bemerken, dass Sie am Tag der Veranstaltung/während der Anreise Symptome einer SARS-CoV-2 Infektion aufweisen, bitten wir Sie, nicht an der Veranstaltung teilzunehmen. Bei Auftreten von Symptomen innerhalb des Veranstaltungsortes wird die betroffene Person im Interesse eben dieser Person, sowie der restlichen Teilnehmer:innen des Veranstaltungsortes verwiesen. Siehe https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Steckbrief.html#doc13776792bodyText3
  • Falls ich innerhalb von 14 Tagen nach dem Kongress mit Covid-19 diagnistoziert werde, verpflichte ich mich dies umgehend dem Konferenzveranstalter zu melden.
  • Sollte ich während der Veranstaltung das Auftreten von SARS-CoV-2 Symptomen bemerken, spreche ich das Veranstaltungspersonal darauf an und verlasse die Veranstaltung.
  • Ich verpflichte mich dazu, zu jedem Zeitpunkt, in dem ich mich im Konferenzgebäude bewege, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen, den Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten und meine Hände in regelmäßigen Abständen zu waschen und zu desinfizieren.
  • Während meines Aufenthalts auf der Play-Konferenz 2020 verpflichte ich mich dazu keinen Alkohol zu trinken, um den vorgesehenen Sicherheitsabstand zu gewährleisten. Alkoholisierte Teilnehmer:innen werden vom Gelände verwiesen, um eine Infektionsgefahr zu minimieren.
  • Ich nehme zur Kenntnis, dass die Kapazitäten der Gepäckannahme des Forums stark begrenzt sind. Um die Warteschlangen und die Überschreitung der Aufnahmekapazitäten zu vermeiden, werde ich mein Gepäck im Hotel aufgeben
  • Mir ist bewusst, dass der Platz im Forum aufgrund der geltenden Sicherheitsmaßnahmen im Rahmen der Corona-Pandemie stark begrenzt ist und ich zu jedem Zeitpunkt den Sicherheitsabstand wahren werde.*

* Pflichtfelder